Linoleum

Linoleum wurde 1860 vom Chemiker Fredrick Walton erfunden. Es gehört zu den nicht textilen Bodenbelägen. Seine Hauptbestandsteile sind Leinöl, Korkmehl und Jutegewebe. Bis zur Durchsetzung der PVC Bodenbeläge war das Linoleum der alleinige Marktführer. Vor allem seine Widerstandsfähigkeit gegenüber mechanischen oder chemischen Einwirkungen führte zur grossen Verbreitung.

 

Unser Sortiment enthält Linoleum-Produkte mit antistatischen, akustischen und leitenden Eigenschaften. Wir bieten Ihnen somit Lösungen für alle Ihre Ansprüche. Dabei sind unsere Produkte einfach in ihrer Verwendung und zudem äusserst wartungsfreundlich.

 

 

Gute Gründe für den Einsatz von Linoleum:

  • Aus natürlichen Rohstoffen hergestellt
  • Langlebig
  • Widerstandsfähig gegen hohe Punktbelastungen , z.B. für Gabelstapler, Maschinen, Möbelrollen etc.
  • Schwer zu entzünden
  • Widersteht Zigarettenbrand
  • Hygienisch
  • Hoch wirtschaftlich
  • Dekorativ
  • Kann unsichtbar verfugt werden
  • Permanent antistatisch
  • Permanent bakteriostatisch